BMW, München Riesenfeldstr.

Bauherr

BMW AG München

Ausführungszeit

September 2020 bis April 2021

Fläche

2.500 m²

Beim Neubau dieser Logistikhalle für einen großen bekannten Autohersteller fallen eine große Anzahl an diversen Türen an, viele davon unterliegen der SSK 3, der höchsten Schallschutzklasse.

Zu den üblichen Trockenbauleistungen werden unter anderem die Vorsatzschalen in den Feuchträumen nach Knauf Aquapanel Cement Board Indoor System erstellt. Die Mineralfaserdecken werden vom Hersteller Abakus erstellt.

Wir waren gerne wieder für einen so renommiertes Unternehmen tätig und bedanken uns vielmals für die gute Zusammenarbeit und für das für uns entgegengebrachten Vertrauen.

WEITERE REFERENZEN

Interimsreisezentrum München HBF

MO82 – Moosacherstr. München

Kolbergerstr. München-Bogenhausen, Gewerbe/Wohnungsbau