Kuvertfabrik Pasing – Aktuelles Bauprojekt

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Es geht voran… wir sind bereits mit Haus C1 angelangt.

Auch Großprojekte gehören zu unserem Fachbereich.

Im Münchner Stadtteil Pasing werden in der Landsberger Straße 444 – 446 auf einer Grundstücksfläche von ca. 10.000 m² vier reine Wohngebäude und ein gemischt genutztes Gebäude neu errichtet werden. Diese Gebäude gruppieren sich um die zentral gelegene, denkmalgeschützte ehemalige Kuvertfabrik Pasing, kurz Kupa genannt, die umfassend saniert und einer gewerblichen Nutzung zugeführt werden soll.

Die fünf Gebäude werden über ein gemeinsames, einstöckiges Untergeschoss, welches als Tiefgarage dient, miteinander verbunden. Die einzelnen Gebäude erhalten jeweils ein Erdgeschoss und drei bis sieben Obergeschosse.

Bei diesem Bauvorhaben führen wir neben dem Trockenbau von Wänden sowie Decken teilweise auch mit Schallschutz oder Brandschutzanforderungen auch die Tiefgaragendämmung aus. Ein weiteres Highlight ist das wir den Gewerbebereich mit Glastrennwänden ausstatten.